Spritsparmeisterschaft 2016 in der LFS Hatzendorf


Stiegerhofer Schüler an der Spritsparmeisterschaft

Am 20. April fand in der LFS Hatzendorf der jährliche länderübergreifende Spritsparwettbewerb statt. Die Teams, bestehend aus vier Teilnehmern, kamen von den landwirtschaftlichen Fachschulen aus Kärnten, dem Burgenland und der Steiermark. Vertreten waren die Schüler der LFS Güssing, LFS Hafendorf, LFS Kirchberg, LFS Kobenz, HBLFA Raumberg, LFS Siegerhof und als Gastgeber die LFS Hatzendorf. Acht Teams stellten sich dem Bewerb der aus drei Teilen besteht. Im theoretischen Teil, mussten praktische und technische Fragen zum Thema Kraftstoffsparen beim Einsatz von landwirtschaftlichen Maschinen beantwortet werden. Heiß her ging es im Anhängerparkour. Dort musste ein Traktor mit Anhänger durch eine Strecke bestückt mit Hindernissen, Slalom und Stopptafeln manövriert werden. Dabei wurden die Fehlerfreiheit, die Zeit und der Spritverbrauch bewertet. Highlight des Tages war der Frontladereinsatz. Hier konnten die Teilnehmer ihr Geschick beim Paletten und Kistenstapeln unter Beweis stellen, indem sie keine Kisten umwerfen oder verschieben durften. Auch hier wurden neben der Genauigkeit die Zeit und vor allem der Spritverbrauch für die Bewertung herangezogen. Um das Thema kraftstoffsparendes Fahren zu unterstreichen, hatte der Spritverbrauch bei der Gesamtbewertung eine Gewichtung von 50%.

Am Ende des aktionsreichen Bewerbs fand die Siegerehrung statt, in der die schnellsten und sparsamsten Fahrer gekürt wurden. Der erste und zweite Platz ging als Heimsieg an die Teams der LFS Hatzendorf. Den dritten Platz erreichte die LFS Kirchberg. Die Sieger der Einzelwertung waren Kerschberger Philipp, Weber Johannes und Rumpler Lukas von der LFS Hatzendorf. Neben Urkunden und Medaillen erhielten die Teilnehmer auch wertvolle Preise, gesponsert vom Lagerhaus TC Korneuburg, Lagerhaus Südost, Lagerhaus Thermenland und dem fortschrittlichen Landwirt. Die Siegerehrung nahmen der Fachschuldirektor Hofrat DI Franz Patz, der Vertriebsleiter der LTC Johann Grill, Obmann der Lagerhaus Südost Ökonomierat Alois Hausleitner und Organisator Franz Raidl, BEd vor.

Tourismus & Pferd

Menüplan

Facebook

Stiegerhof Kalender