Ein Teil des Tierzuchtunterrichtes ist für die "FISCH"

Schüler und Schülerinnen des 1. Jahrganges der Fachrichtung Landwirtschaft lernen im Fach Nutztierhaltung Praxis das Abfischen und die Pflege von Teichen und Bächen. 
Theoretisch wird der Fischereiberechtigungskurs Paragraph 26 erworben, der für den Erwerb der Jahresfischerkarte notwendig ist.  In Zusammenarbeit mit dem SZF-VILLACH haben die Schüler Einblick in die Vereinstätigkeit und was bewegt werden kann, wenn alle an einem Strick in die gleiche Richtung ziehen. Ziel ist es den SchülerInnen eine weitere wirtschaftliche Einkommensmöglichkeit mit sehr viel Potential in der Zukunft aufzuzeigen.

Tourismus & Pferd

Menüplan

Facebook

Stiegerhof Kalender